Dinogami – 25 Lieblings-Saurier zum Nachfalten

Mari Ono und Hiroaki Takai
Dinogami – 25 Lieblings-Saurier zum Nachfalten

Dinogami (2012)
Christophorus Verlag
ISBN 978-3-8388-3498-6
Spiele & Basteln
Erschienen 2013
Übersetzer Wiebke Krabbe
Umschlaggestaltung GrafikwerkFreiburg
Layout Jerry Goldie
Fotos Geoff Dann
Umfang 128 Seiten + 50 Seiten Origami-Papier

www.christophorus-verlag.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Inhalt & Fazit

Das Faltbuch “Dinogami – 25 Lieblings-Saurier zum Nachfalten” verbindet das Lieblingsthema aller Kinder mit dem kunstvollen Papiergestalten Origami. Das Falten bringt dabei nicht nur Hände und Köpfe auf Trab, sondern auch viel Spaß und viele kleine Kunstwerke für das heimische Kinderzimmer. Das Buch umfasst 25 Dino-Faltanleitungen und 50 Blatt Origamipapier, um diese mit entsprechendem Aufdruck nachzufalten. Zu Beginn des Buches wird in die Grundtechniken des Papierfaltens, wie etwa das Gegenbruchfalten. Des Weiteren gibt es eine ausführliche Zeichenerklärung der Faltzeichen, die im Buch verwendet werden. Da es nur neun an der Zahl sind, sind diese wirklich leicht zu merken. Auch wird der Begriff zu jedem der verwendeten Symbole erklärt.

Zu jedem der Dinos gibt es einen kleinen Infotext zur dargestellten Dinorasse, so werden auch noch nützliche Sachinformationen vermittelt. Es werden Dinosaurier aus Trias, Kreidezeit und Jura zum Falten dargeboten. Sie sind unterteilt in lustige Dinosaurier mit sechs, große Saurier mit zehn, fliegende Dinosaurier mit vier und Meeres-Dinosaurier mit fünf Faltanleitungen. Die Faltanleitungen bestehen aus Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die maximal 21 Schritte umfassen. Viele Fotos veranschaulichen die jeweilige Anleitung. Alle Origamis sind ohne Kleber, durch einfaches Zusammenstecken und Falten herzustellen. Alle Faltungen sind in drei verschiedene Schwierigkeitsgrade unterteilt. Es gibt acht Faltungen mit dem ersten, elf mit dem zweiten und sechs mit dem dritten Schwierigkeitsgrad. Abgerundet wird das Buch durch eine kurze Darstellung zu Papiergrößen, Papierherstellung und Origamikursen.

Kurz um: Ein wirklich gelungenes Bastelbuch, das schnell jedes Kinderzimmer in eine farbenprächtige Urzeitlandschaft verwandeln kann.

Copyright © 2013 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.