Sunset

Sammlung von 13 Novellen und Kurzgeschichten, die den Einbruch des Schreckens in die alltägliche Welt ganz gewöhnlicher Zeitgenossen schildert, wobei dieser manchmal übernatürlich aber meist gänzlich ‚menschengemacht‘ ist. Der Erzählton ist nüchtern, die geschilderten Ereignisse oft drastisch. Nicht immer geht die Rechnung des Verfassers auf, manche Geschichten sind reine Routine oder deutlich zu lang geraten. Einiges geht freilich unter die Haut: nicht Kings beste Kollektion, aber der Veteran der Unterhaltungsliteratur hat immer noch einige Asse im Ärmel!