Edition Aglaia

Im Reich der Löwin

Mit ihrem Buch „Im Reich der Löwin“ schließt die Autorin Silvia Stolzenburg nahtlos an die Handlung des ersten Bandes „Schwerter und Rosen“ an. Richard Löwenherz ist nach dem 3. Kreuzzug und seiner Gefangenschaft in Österreich und Deutschland nach England zurückgekehrt. Dort jedoch erwarten ihn neue Herausforderungen. Diesmal muss er gegen seinen Rivalen König Philipp II von Frankreich in den Kampf ziehen. Auf Seiten von Richard kämpft auch dessen Halbbruder Roland Plantagenet. Roland kommt eine besondere Rolle in der Geschichte zu, denn in ihm erwacht die Liebe zu der jungen Jeanne de Maine …

Schwerter und Rosen

Nachdem Sultan Salah ad-Din die Stadt Jerusalem erobert hat, brechen im Jahr 1189 Kaiser Barbarossa, Philipp II von Frankreich und Richard Löwenherz zum 3. Kreuzzug auf um die Ungläubigen zu vertreiben. Die Wege der drei Herrscher sind unterschiedlich und das gemeinsame Ziel ist zwar klar, aber die Vorstellungen über das „wie“ sind sehr unterschiedlich und schließlich stehen bei den Herrschern oft eigene Interessen im Vordergrund. Konflikte sind hier also vorprogrammiert.