Interplanar

Laurin: Mark Brandis – Raumkadett 7

Mark Brandis und seine Kameraden sind nun um 19 Jahre alt und haben die Astronautenschule abgeschlossen. Vor ihnen liegt die Fähnrichsprüfung – und ausgerechnet Mark patzt. Das bedeutet, dass er seinen Traum, auf einem Raumschiff Dienst zu tun, begraben muss. Stattdessen soll er zum Bodenpersonal. Doch dann werden alle – auch Mark, obwohl für untauglich befunden – abkommandiert, einen Lebensmitteltransport für die Stadt Baku in Jägern zu begleiten. Am Ziel angekommen, werden sie genauso wie jene, die vor ihnen eintrafen, von den dortigen Militärs festgesetzt und für einen lokal begrenzten Krieg zwischen der Union und den Republiken rekrutiert. Es kommt aber noch schlimmer …