Rütten & Loening

Die Stunde des Wolfs

Lauri Kivi ist Reporter. Er arbeitet für eine sehr renommierte finnische Zeitung. Als bekannt wird, dass ein bislang unbescholtener Polizist seine Familie getötet haben soll, teilt Lauri Kivi diese Meinung nicht. Vielmehr fällt ihm auf, dass es in Finnland in letzter Zeit eine große Anzahl ähnlicher Fälle gegeben hat. Lauri vermutet hinter diesen angeblichen Familiendramen Morde und macht sich daran den möglichen Mörder mit Provokationen aus seiner Deckung zu locken.

Für immer Weihnachten

Eva hat ihren geliebten Mann Johannes im Krieg verloren. Nun zieht sie die Tochter Lotte, die Johannes nie kennengelernt hat, alleine auf. Mit Paul hofft sie auf eine neue gemeinsame Zukunft. Doch Paul, der anfangs so nett und freundlich war, entwickelt sich, als es auf Weihnachten zugeht, zunehmend zu einem verschlossenen und unfreundlichen Mann. Was dahinter steckt verbirgt er vor Eva und Lotte. Weihnachten will er nicht feiern. Doch Eva wünscht sich für Lotte ein schönes Weihnachtsfest mit allem Drum und Dran.

Der Duft von Liebe und Limonen

Mel kocht für ihr Leben gerne. Darüber schreibt sie auch in ihrem Blog. Genauso gerne aber kümmert sie sich um die Kinder im Heim ihrer Freunde. Dort backt sie mit den Kindern und entwickelt tolle Kreationen. Zum Geldverdienen aber reicht das alles nicht und so hofft Mel darauf, dass sie bald von einem Verlag die Zusage für ihr Buch bekommt. Doch es kommt anders. Ein Verleger meldet sich bei ihr und bietet an, dass sie als Ghostwriterin für die Biografie des bekannten Meisterkochs Fabrizio Greco tätig sein soll…

Die Nachtigall

Kristin Hannahs Buch „Die Nachtigall“ beginnt in Oregon im Jahr 1995 mit einer alten Dame, die vor einem Umzug steht. Auf dem Dachboden sucht sie nach einem Koffer, den sie unbedingt mitnehmen möchte und der sie an weit zurückliegende Ereignisse erinnert. Dann wechselt die Handlung und der Leser findet sich im August 1939 in Frankreich wieder. Hier geht es um die Schwestern Vianne und Isabell, die früh ihre Mutter verloren haben und deren Vater sich danach nicht in der Lage sah, für die Kinder zu sorgen…

Zwei für immer

Fisher weiß es ganz genau. Er ist verliebt und die einige Jahre ältere Ivy ist die Auserwählte, seine Frau fürs Leben. Doch beruht das wirklich auf Gegenseitigkeit? Zunächst schwebt das Paar auf Wolke sieben, doch dann verändert Ivy sich, zieht sich zurück und das verursacht bei Fisher erste Zweifel. Seine Liebe jedoch ist groß und so bleiben die beiden zusammen und das erst recht, als Ivy Fisher eröffnet, dass sie schwanger ist.

„Zwei für immer“ ist eine Geschichte, die so gar nicht zu dem farbenfrohen Cover des Buches passt. Dieses Cover hat mich auf Anhieb begeistert und ich habe hier eine fröhliche und unterhaltsame Geschichte erwartet. Aber so ist es nicht.

Natchez Burning

Der scheinbare Gnadentod einer todkranken schwarzen Frau wird zum Auslöser einer Ermittlung in einer langen Reihe grausamer, nie geklärter Lynchmorde, was die noch immer vorzüglich in einem rassistisch verseuchten System vernetzten Täter nervös und brutal zuschlagen lässt … – Obwohl unerhört seitenstark, vermag Autor Iles nicht nur eine überaus spannende Geschichte zu erzählen, sondern sie bedrückend logisch mit Vergangenheit und Gegenwart der US-Südstaaten zu verknüpfen: trotz Pathos und manchmal flacher Figurenzeichnungen ein Lektüre-Ereignis!

Die Zutaten der Liebe

Flumeri & Giacometti Die Zutaten der Liebe Originaltitel: L’amore è un bacio di dama (2013) Rütten & Loening Aufbau Verlag GmbH & Co. KG ISBN 978-3-352-00684-5 Belletristik / Liebe & Romantik Erschienen: Mai 2015 Aus dem Italienischen von Verena von Koskull Einbandgestaltung: Büro Süd, München Klappenbroschur, 272 Seiten www.aufbau-verlag.de Titel erhältlich bei Amazon.de Titel erhältlich […]

Knochen

In Oslo werden in einem alten Nazi-Bunker die Knochen exotischer Tiere sowie eines Kindes entdeckt; Kriminalpolizistin Elli Rathke ermittelt in einem Fall, der sie in die pervertierte High Society der norwegischen Metropole führt … – Der hierzulande zweite (aber eigentlich bereits vierte) Rathke-Thriller erweist sich als skandinavischer Mainstream-Krimi, der dem soliden Krimi-Plot reichlich Sozialkritik unterhebt, der Hauptfigur ein betont konfliktreiches Privatleben aufzwingt und sich somit als austauschbarer Ideal-Titel für die Abverkaufs-Tische moderner Buchhandelsketten anbietet.

Feuer wird vom Himmel fallen

Ein technischer Defekt setzt die atomare Vergeltungsmaschine der USA in Gang. Zunehmend verzweifelt und schließlich sogar in Kooperation mit dem sowjetischen Erzfeind versuchen Regierung und Militär, die Bombenflugzeuge zu stoppen … – Betont nüchtern und quasi journalistisch beschäftigt sich dieser 1962 erschienene Roman mit der zum Zeitpunkt seines Erscheinens aktuellen Frage, wie stabil das „Gleichgewicht des Schreckens“ tatsächlich ist: spannend, eindringlich und grundsätzlich weiterhin aktuell.

Vier Pfoten und das Weihnachtsglück

Petra Schier Vier Pfoten und das Weihnachtsglück Rütten & Loening ISBN 978-3-352-00871-9 Liebe & Romantik Erschienen 2013 Umschlaggestaltung: Mediabureau Di Stefano, Berlin Hardcover mit Schutzumschlag, 176 Seiten www.aufbau-verlag.de www.petra-schier.de Titel erhältlich bei Amazon.de Titel erhältlich bei Buch24.de Titel erhältlich bei Booklooker.de Titel erhältlich bei eBook.de Die Autorin: Petra Schier, Jahrgang 1978, wohnt mit ihrem Mann […]